RundumSorglos in den Urlaub

Die Reise ist gebucht, die Vorfreude groß - die Erholung vom stressigen Alltag kann beginnen. Doch damit Sie Ihre bevorstehende Reise rundum genießen können, sollten Sie auch an den passenden Versicherungsschutz denken. Ein guter Reiseschutz sichert vor vielen Gefahren ab.

In der Europäischen Reisversicherung haben wir einen kompetenten Partner für Sie gefunden. Die ERV ist an Ihrer Seite. Jederzeit. Weltweit. In jeder Situation.  Mit ihren Reiseversicherungen sorgen sie dafür, dass Sie mit einem sicheren Gefühl unterwegs sind. Vor, während und nach der Reise.

Pluspunkte der ERV:

  • Stornieren oder nicht? Sie werden vor der Reise plötzlich krank und wissen nicht, ob Sie stornieren sollen? Die Medizinische Stornoberatung steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Reisemediziner beraten Sie und empfehlen Ihnen, was zu tun ist. Damit Sie nicht zwischen Reise und Stornokosten entscheiden müssen.
  • Sie haben weltweit einen kompetenten Helfer an Ihrer Seite. Die 24h Notrufzentrale steht an 365 Tagen mit einem internationalen Ärzteteam, das bis zu 25 Sprachen spricht, zur Verfügung. Ihr zur Seite steht auch das Service-Netzwerk mit über 1.000 Mitarbeitern.
  • In nichtmedizinischen Notfällen hilft Ihnen der RundumSorglos-Service  z. B. bei der Sperrung abhanden gekommenen Reisezahlungsmitteln wie z.B. Kredit-, EC- oder Handy-Karten. Bei Verlust von Reisedokumenten  sind sie Ihnen bei der Ersatzbeschaffung behilflich. Oder bei Strafverfolgung strecken sie Ihnen Gerichts- Anwalts- und Dolmetscherkosten sowie ggf. eine Strafkaution vor.

Wir von MaVoya Individualreisen beraten Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten und helfen Ihnen bei der Entscheidung für die richtige Reiseversicherung! Sprechen Sie uns an!

Anbei finden Sie schon einmal eine kleine Übersicht mit den wichtigsten Informationen zu den einzelnen Versicherungen. Eine Möglichkeit zur Buchung von Reiseversicherungen finden Sie hier.

RundumSorglos-Jahresschutz: 12 Monate sorgenfrei reisen.
Die Jahresreiseversicherung der ERV ist die perfekte Lösung für alle, die 365 Tage lang bei Storno, Reiseabbruch, Krankheit und Gepäckschäden geschützt sein wollen. Verlassen Sie sich auf die ERV, den Marktführer in Sachen Reiseschutz und buchen Sie einmal für alle Reisen im Jahr.

  • Praktisch. Wer häufiger unterwegs ist, braucht sich mit einer Jahresreiseversicherung nicht jedes Mal vor der Abreise um den Abschluss einer passenden Versicherung zu kümmern.
  • Geringer Beitrag. Die Jahresversicherung rechnet sich im Vergleich zur Einmalreiseversicherung für jeden, der mehr als einmal im Jahr verreist.

Leistungen:

  • Stornokosten-/Reiserücktrittskostenversicherung
  • Medizinische Stornoberatung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • RundumSorglos-Service

Übersicht der Tarife und Versicherungsbedingungen.

RundumSorglos-Schutz: Paketlösung für eine einzelne Reise.
Mit dem Reiseversicherungspaket sind Sie auf Ihrer Reise rundum geschützt. Gehen Sie auf Nummer sicher und genießen den Urlaub in vollen Zügen und vertrauen Sie dem Reiseversicherungspaket der ERV.

Leistungen:

  • Stornokosten-/Reiserücktrittskostenversicherung
  • Medizinische Stornoberatung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • RundumSorglos-Service

Übersicht der Tarife und Versicherungsbedingungen.

Stornokosten-/Reiserücktrittskostenversicherung: Ohne Wenn, ohne Aber!
Krankheit ist der häufigste Grund für die Stornierung einer gebuchten Reise. Die Reiserücktrittskostenversicherung ist die optimale Kombination aus Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung, damit Sie ab Buchungstag bei Stornierung, verspätetem Reiseantritt oder nach Reiseantritt bei Reiseabbruch optimal geschützt sind.

Versichert ist unter anderem:

  • Stornierung: Die ERV erstattet die vertraglich geschuldeten Stornokosten, wenn Sie eine Reise aus einem versicherten Grund stornieren müssen.
  • Umbuchung: Bei Umbuchung der Reise aus versichertem Grund ersetzt die ERV Ihnen die Umbuchungsgebühren bis zur Höhe der Stornokosten, die bei unverzüglicher Stornierung angefallen wären.
  • Verspäteter Reiseantritt: Die ERV erstattet die nachgewiesenen Mehrkosten der Hinreise und die nicht genutzten Reiseleistungen abzüglich der Hinreisekosten aus einem versicherten Grund.

Versicherte Gründe sind unter anderem:

  • Unerwartete schwere Ersterkrankung sowie die Verschlechterung einer Vorerkrankung, sofern in den letzten sechs Monaten keine ärztliche Behandlung erfolgte
  • Schwere Unfallverletzung
  • Tod
  • Unerwarteter Termin zur Organspende
  • Schwangerschaft
  • Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch und Elementarereignisse
  • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund betriebsbedingter Kündigung
  • Konjunkturbedingte Kurzarbeit

inklusive Reiseabbruchversicherung: Während der Reise gut geschützt!
Die ideale Absicherung bei einer außerplanmäßigen Beendigung Ihrer Reise. Es kann immer passieren, dass Sie unerwartet Ihre Reise abbrechen müssen, aber für den ganzen Urlaub bezahlt haben. Mit der Reiseabbruchversicherung minimieren Sie Ihren Verlust.

Entschädigung der ERV unter anderem bei:

  • außerplanmäßiger Beendigung der Reise
  • nicht genutzten Reiseleistungen
  • verlängertem Aufenthalt
  • Unterbrechung der Rundreise
  • Elementarereignissen während der Reise

Es gibt auch Risiken die nicht abgedeckt werden können.
Übersicht der Tarife und Versicherungbedingungen.

Reisekrankenversicherung: Ein Muss auf Reisen.
Seien Sie als Reisender mit der Krankenversicherung mit medizinischer Notfall-Hilfe für Reisen in Europa oder weltweit bestens abgesichert. Die ERV hilft Ihnen weltweit vor Ort. Und Ihr Wunsch, nach Hause zu kommen, wird berücksichtigt - mit dem medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransport.

Bei auf der Auslandsreise akut eintretenden Krankheiten und Unfällen  erstattet die ERV unter anderem die Kosten für:

  • notwendige ambulante oder stationäre Heilbehandlungen, unaufschiebbare Operationen und Arzneimittel
  • schmerzstillende Zahnbehandlungen
  • ärztliche Behandlung von Schwangerschaftskomplikationen
  • Hilfsmittel (z.B. Gehhilfen, Miete eines Rollstuhls), sofern sie auf der Reise erstmals notwendig werden
  • den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport und die Gepäckrückholung an Ihren Wohnort
  • die Bestattung im Ausland oder die Überführung.

Bei medizinischen Notfällen erbringt die Notrufzentrale der ERV Beistandsleistungen wie z. B.:

  • Organisation des Krankenbesuchs eines der versicherten Person nahe stehenden Menschen
  • Kostenvorschuss bis zu € 15.000,– gegenüber dem Krankenhaus
  • Übermittlung von Informationen zwischen den behandelnden Ärzten und dem Hausarzt der versicherten Person; auf Wunsch Einbeziehung der Angehörigen.

Die Reisekrankenversicherung kann aber nicht alle Risiken abdecken.
Übersicht der Tarife und Versicherungsbedingungen.

Reisegepäckversicherung: In guten Händen.
Sie landen am Ziel, aber Ihr Gepäck hat einen anderen Weg genommen? Der Koffer bleibt verschwunden oder wird beschädigt? Der Verlust des Reisegepäcks ist nicht nur ärgerlich, sondern meist auch teuer. Mit der Reisegepäckversicherung werden Sie von der ERV finanziell entschädigt falls Ihr Reisegepäck verloren geht oder beschädigt wird.

Unter anderem erstattet die ERV in Höhe:

  • des Zeitwerts des mitgeführten Reisegepäcks bzw. der Reparaturkosten bei Abhandenkommen oder Beschädigung durch Straftat eines Dritten, Unfall eines Transportmittels, Feuer oder Elementarereignissen (z.B. Überschwemmung, Lawinen, Erdbeben)
  • des Zeitwerts bzw. der Reparaturkosten, wenn aufgegebenes Reisegepäck beschädigt wird oder abhanden kommt, während es sich im Gewahrsam eines Beförderungsunternehmens befindet.
  • der nachgewiesenen Ersatzkäufe zur Fortführung der Reise, wenn aufgegebenes Reisegepäck Ihres Kunden den Bestimmungsort nicht am selben Tag wie Ihr Kunde erreicht.

Es gibt aber auch Risiken, die eine Reisegepäckversicherung nicht abdecken kann.
Übersicht der Tarife und Versicherungsbedingungen.