Individualreisen nach Irland

Die „Grüne Insel“ entdecken: Irland ist reich an Zeugnissen einer uralten Kultur. Schlösser, Burgen und Kirchenruinen sowie Hochkreuze und Steinzeitgräber sind über das ganze Land verteilt. Die „Grüne Insel“ ist aber auch bekannt für ihre wundervolle Landschaft mit stillen Tälern und steilen Klippen.

Irland beschnuppern
8-tägige Autorundreise
Reisezeitraum: 01.01.2017 - 31.12.2018
Reisepreis pro Person ab 475 €
...mehr Mietwagenrundreisen ansehen

Enniskerry Village in Irland

Irland - Land, Leben und Leute
8-tägige Busreise
10 Reisetermine im Zeitraum 21.04. - 06.10.2018
Reisepreis pro Person ab 976 €
...mehr Busreisen ansehen

Trinity College in Dublin/Irland

Stadtvergnügen Dublin
4-tägige Städtereise
Reisezeitraum: 01.01.2017 - 31.12.2018
...mehr Städtereisen ansehen

Informatives über Land und Leute
In Irland unterwegs - Reiseinfos
Ausflüge vor Ort
Hin- und Rückreise nach Irland

Land und Leute

Irland liegt im Nordatlantik und nimmt ca. 80% der Fläche Irlands ein. Im Nordosten liegt das britische Nordirland. Ebenfalls gehören die Inselgruppen Achill und Aran Islands zum Staatsgebiet. Die 5.600 km lange Küste ist von Klippen zerklüftet und mit einsamen Sandstränden und Buchten versehen. In der Tiefebene des Landesinneren finden sich viele Berge und Hügel.

Klima

Irland wird vom Golfstrom beeinflusst, daher sind die Temperaturen das ganze Jahr über mild. Die Temperaturen liegen in den Wintermonaten bei durchschnittlich +/- 6° Celsius und in den Sommermonaten bei +15° bis +20° Celsius. Wichtig ist die richtige Kleidung, damit man sich bei Wind und Sonne stets entsprechend einrichten kann. Die beste Reisezeit ist von Mai bis September.

Masse und Gewichte

In Irland gilt das metrische System. Es wird aber nicht überall strikt angewendet, so werden Entfernungen sowohl in Kilometern als auch in Meilen gemessen, Nahrungsmittel in Kilogramm und Pfund gewogen, Benzin in Litern oder Gallonen abgefüllt und im Pub die Getränke meist als Pint abgefüllt.
Umrechnung Kilometer/Meile: 1km - 0,621m / 1m - 1,609km
Umrechnung Kilogramm/Pfund: 1kg - 2,205lb / 1lb - 0,454kg
Umrechnung Liter/Gallone: 1l - 0,22gallon / 1gallon - 4,546l
Umrechnung Liter/Pint: 1l - 1,7562 Pint / 1 Pint - 0,568l

Nationalfeiertag und gesetzliche Feiertage 2017

Der 17. März ist irischer Nationalfeiertag. Grün wird zur Farbe des Tages, wenn in aller Welt Iren und Nicht-Iren, Jung und Alt den St. Patrick's Day feiern. Flüsse, Essen und Guinness werden grün eingefärbt, Paraden und Festivals veranstaltet und das Fasten für einen Tag ausgesetzt. Der irische Nationalfeiertag hat eine lange religiöse Tradition. An diesem Tag wird dem ersten christlichen Missionar in Irland gedacht. Der als Heiliger verehrte Patrick starb am 17. März im 5. Jahrhundert und gilt noch heute als Schutzpatron Irlands.

1. JanuarNeujahr / New Year’s Day
17. MärzNationalfeiertag / St. Patrick’s Day
14. AprilKarfreitag / Good Friday (gesetzlicher Feiertag nur in Nordirland; in Irland bleiben Schulen, Pubs und einige Geschäfte trotzdem geschlossen, es darf kein Alkohol ausgeschenkt werden)
17. AprilOstermontag / Easter Monday
1. MaiMaifeiertag / May Bank Holiday
29. MaiFrühlingsfeiertag / Spring Bank Holiday (gesetzlicher Feiertag nur in Nordirland)
5. JuniFrühlingsfeiertag / Spring Bank Holiday (gesetzlicher Feiertag nur in der Republik Irland)
12. JuliJahrestag der Schlacht am Boyne / Battle of the Boyne Day (gesetzlicher Feiertag nur in Nordirland)
7. AugustSommerfeiertag / Summer Bank Holiday (gesetzlicher Feiertag nur in der Republik Irland)
28. AugustSommerfeiertag / Summer Bank Holiday (gesetzlicher Feiertag nur in Nordirland)
30. OktoberOktoberfeiertag / October Bank Holiday (gesetzlicher Feiertag nur in der Republik Irland)
25. Dezember1. Weihnachtsfeiertag / Christmas Day
26. Dezember2. Weihnachtsfeiertag / St. Stephen’s Day/Boxing Day

 

Öffnungszeiten

Geschäfte haben in der Regel von Montag bis Samstag von 9:00 bis 17/18:00 Uhr geöffnet. Größere Geschäfte bieten am Donnerstag eine verlängerte Öffnungszeit bis 20/21:00 Uhr. Sonntags sind Geschäfte in der Regel ab 12/13:00 Uhr bis 17/18:00 Uhr geöffnet. Manche Supermarktketten haben 24 Stunden, 7 Tage die Woche geöffnet, die meisten anderen unter der Woche bis 21/22:00 Uhr. Banken haben in der Regel von Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet, Donnerstags bis 17:00 Uhr.

Rauchen

In Irland und in Nordirland gilt ein Rauchverbot in öffentlichen Gebäuden (Ämter, Banken, Geschäfte, öffentliche Verkehrsmittel, Pubs und Restaurants, Hotels und Unterkünfte) und auf öffentlichen Plätzen. Die Missachtung des Rauchverbotes  wird mit hohen Strafen belegt. Manche Hotels und Gästehäuser bieten Raucherzimmer an. Pubs, Clubs und Hotels haben meist einen gekennzeichneten Raucherbereich. Zigarettenkippen sollten immer in die bereitgestellten Aschenbecher entsorgt werden, andernfalls droht ein Bußgeld.

Sprache

Die Nationalsprache ist Irisch (Gälisch) sowie Englisch.

Strom

Die Netzspannung in Irland beträgt 220V, in Irland 240V. Sie benötigen einen britischen dreipoligen Stecker.

Telefon

Informieren Sie sich vor Ihrer Abreise über die Kosten für anfallende Anrufe aus dem Ausland in das deutsche Netz und für eingehende Anrufe.
Internationale Vorwahl von Irland: 00353 / Nordirland: 0044

Währung

Die Währung ist der Euro. In Nordirland ist das Pfund Sterling Landeswährung. Den aktuellen Tageskurs können Sie jederzeit hier nachlesen. In Nordirland nehmen inzwischen auch einige große Geschäfte Euro an. Das gängigste Zahlungsmittel ist die Kreditkarte (Visa/Eurocard). Achtung: Einige Geschäfte verlangen einen Pin bei der Zahlung mit einer Kreditkarte. Geld können Sie am Flughafen und in Bankfilialen wechseln. Auch größere Hotels, Touristenbüros und -attraktionen bieten manchmal die Möglichkeit an. Geldautomaten (ATM) finden Sie nicht nur in Banken, sondern oft auch in Tankstellen, Supermärkten und Einkaufszentren. Bargeld kann dort mit EC-Karten und Kreditkarten abgehoben werden (Es fallen die von den Banken und Kreditkartenfirmen festgesetzten Gebühren an).

Zeitunterschied

Der Zeitunterschied vom europäischen Festland zu Irland beträgt -1 Stunde.

Reiseinfos Irland

Autofahren

Mit dem PKW ist es einfach das Land kennen zu lernen. Das Straßenverkehrsnetz rund um die Insel ist gut ausgebaut und es herrscht Linksverkehr. Anschnallpflicht gilt für alle Insassen, Kinder unter 12 Jahren müssen hinten sitzen. Einfache und doppelte gelbe Streifen am Straßenrand bedeuten Parkverbot.

Geschwindigkeiten:
- Geschlossene Ortschaften 50km/h (in Nordirland 30 mph)
- Landstraßen: 80km/h (in Nordirland 60 mph)
- ausgebaute National Roads (N): 100km/h
- Autobahnen: 120km/h (in Nordirland 70 mph)

Mehr über das Autofahren in Irland.

Betreuung vor Ort

Während Ihres Irlandaufenthaltes erreichen Sie die MitarbeiterInnen in Notfällen rund um die Uhr, auch an den Wochenenden.

Einreise

Für die Einreise deutscher Staatsangehöriger wird ein gültiges Dokument (Reisepass oder Personalausweis) benötigt. Kinder benötigen seit dem 26.06.2012 einen eigenen Kinderausweis oder Kinderreisepass. Das Dokument muss mindestens bis zur Ausreise gültig sein. Weitere Informationen zu den Visa- und Einreisebestimmungen Irland finden Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes.

Mietwagen

Informationen zu Mietwagen in Irland entnehmen Sie bitte der Seite Mietwagenrundreise.

Notfall und Sicherheitshinweise

Irland ist ein sicheres Reiseland und mit den üblichen Sicherheitsmaßnahmen lässt sich die ganze Insel erkunden. Sollte man dennoch einmal Opfer eines Diebstahls oder Verbrechens werden, kann man sich an jede Polizeidienststelle wenden.
Polizei, Feuerwehr, Krankenwagen, Rettungsdienst: Republik Irland Tel. 112 oder 999 / Nordirland Tel. 999
Autopanne (Automobile Association): Republik Irland Tel. 1800667788 / Nordirland Tel. 0800887766
Über aktuelle Sicherheitshinweise informiert das Auswärtige Amt.

Straßen

Das Verkehrsnetz in Irland ist sehr gut ausgebaut und die Straßen sind problemlos befahrbar. Einige Autobahn- und Nationalstraßen sowie Brücken sind mautpflichtig. Detaillierte Informationen finden Sie auf den Webseiten der National Roads Authority.

Taxi

Taxis stehen normalerweise an Taxihalteplätzen. Vorbestellte Taxis kosten eine Extra-Gebühr. Alle Taxis sind mit Taxameter ausgestattet und die Lizenzen sind gut sichtbar angebracht.

Transfer

Vom Internationalen Flughafen Dublin fährt der Airlink Express Bus (Linie 747) zur Heuston Rail Station im Stadtzentrum zwischen 06:00 und 23:30 Uhr. Auf der Strecke werden zahlreiche zentrale Punkte angefahren. Die Tickets kosten ca. 6,00 € pro Person / Strecke und können vorab online oder am Flughafen erworben werden. Alternativ fahren rund um die Uhr Aircoach-Busse (Linie 700). Eine Taxifahrt kostet rund € 25,00 pro Strecke.

Trinkgeld

In Restaurants werden 10% Trinkgeld erwartet, weniger wenn auf der Rechnung bereits eine „Service Charge“ enthalten ist. In Pubs steht es Ihnen frei, da die Getränke meist selbst am Tresen geholt werden. In Taxis wird der Fahrpreis gewöhnlich auf den nächsten Euro-/Pfundbetrag aufgerundet.

Unterkünfte

Bei den Mietwagenrundreisen haben Sie die Wahl zwischen Hotels der Mittelklasse, Bed&Breakfast oder Manor Houses. Die Bed&Breakfast Unterkünfte sind stets in privatem Besitz und persönlich, wenn auch manchmal einfach eingerichtet. Sie bieten eine gute Möglichkeit, mit Einheimischen in Kontakt zu kommen und mehr über das Leben in Irland zu erfahren. Unter Manor Houses verstehen sich Herrenhäuser gehobenen Standards.

Zollbestimmungen

Irland ist Mitglied der Europäischen Union und somit dürfen Waren abgabefrei mitgenommen werden, solange sie für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind. Für Alkohol und Tabakwaren gelten bestimmte Richtmengen. Die Einfuhr bestimmter Produkte, darunter z.B. Fleisch und Geflügel, ist aus Gesundheits- und Umweltschutzgründen verboten oder nur eingeschränkt erlaubt. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise beim deutschen Zollamt und beim irischen Zollamt über die genauen und aktuellen Bestimmungen.

Ausflüge

Nutzen Sie unser vielfältiges Angebot. Sie finden anbei einige Ausflüge, Eintritte, Veranstaltungen und ähnliches (nach County geordnet), die Sie gerne über uns im Voraus buchen können.

Unser Ziel ist es, Ihre Reise so komfortabel wie möglich zu gestalten und Ihnen weit möglichst bei der Planung behilflich zu sein!

Antrim

  • Belfast City Sightseeing Tour (Hop-On Hop-Off Tour) - p.P. 17,00 €   
  • Crumlin Road Gaol Führung - 13,00 €  
    Dauer ca. 1:15 Stunden
  • Belfast City Sightseeing Tour (Titanic Harbour Boat Trip) - p.P. 15,00 €   
  • Belfast City Sightseeing Tour (Games of Thrones Tour) - p.P. 52,00 €   
  • Eintritt The Titanic Experience Belfast - p.P. 23,00 €   
  • Eintritt Carrick-a-Rede Rope Bridge - p.P. 9,50 €   
  • Eintritt Giant‘s Causeway - p.P. 13,50 €   
  • The Bushmills Distillery Führung - p.P. 12,50 €  
    Dauer ca. 40 Minuten
  • Eintritt Dunluce Castle - p.P. 9,00 €   
  • Eintritt Carrickfergus Castle - p.P. 9,00 €   

Clare

  • Eintritt Bunratty Castle and Folk Park - p.P. 10,00 €   
  • Eintritt Cliffs of Moher (inkl. Besucherzentrum) - p.P. 6,00 €   
  • Cliffs of Moher Cruise - p.P. 15,50 €  
    Ab/an Doolin. Dauer ca. 1 Stunde
  • Eintritt Craggaunowen - p.P. 6,50 €   
  • Bootsfahrt (Hin- und Rück) auf die Aran Islands (Inishmaan) - p.P. 25,00 €  
    Ab/an Doolin
  • Bootsfahrt (Hin- und Rück) auf die Aran Islands (Inishmore) - p.P. 25,00 €  
    Ab/an Doolin
  • Bootsfahrt (Hin- und Rück) auf die Aran Islands (Inisheer) - p.P. 20,00 €  
    Ab/an Doolin

Cork

  • Whale Watch West Cork - p.P. 60,00 €  
    Ab/an Baltimore Hafen. Dauer ca. 4 Stunden
  • Eintritt Blarney Castle - p.P. 13,00 €   
  • Eintritt Charles Fort - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Cork City Gaol - p.P. 10,50 €   
  • Cobh - Titanic Experience Führung - p.P. 9,50 €   
  • Eintritt Desmond Castle - p.P. 5,00 €   
  • Jameson Experience Midleton Führung inkl. 1 Getränk - p.P. 13,50 €  
    Dauer ca. 1:15 Stunden
  • Eintritt Cobh Heritage Centre - p.P. 10,50 €   
  • Eintritt Bantry House and Gardens - p.P. 12,50 €   
  • Fota House and Gardens Führung - p.P. 12,50 €   

Derry

  • Eintritt Museum of Free Derry - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Tower Museum - p.P. 7,00 €   

Donegal

  • Eintritt Glencolumcille Folk Park - p.P. 7,50 €   
  • Eintritt Donegal Castle - p.P. 5,00 €   
  • Glenveagh National Park inkl. Shuttle Bus und Park/Schloss - p.P. 10,50 €  
    Dauer der Schlossführung ca. 40 Minuten

Dublin

  • Butlers Chocolate Experience Führung - p.P. 15,00 €  
    Dauer ca. 1,5 Stunden
  • Casino Marino Führung - p.P. 5,00 €  
    Dauer ca. 45 Minuten
  • Eintritt Christchurch Cathedral Dublin - p.P. 6,00 €   
  • Eintritt Dublin Castle State Apartments (Selfguided Tour) - p.P. 8,50 €   
  • Dublin Castle Grand Tour (inkl. Medieval Undercroft/Chapel) - p.P. 11,50 €  
    Dauer ca. 50 Minuten
  • Eintritt Dublinia - p.P. 10,50 €   
  • Glasnevin Cemetery (Museum und Führung) - p.P. 10,00 €   
  • Jeanie Johnston Tall Ship and Famine Museum Tour - p.P. 12,50 €  
    Dauer ca. 50 Minuten
  • Old Jameson Distillery Führung - p.P. 13,50 €  
    Dauer der Tour ca. 1 Stunde
  • Eintritt St. Patricks Cathedral - p.P. 8,00 €   
  • Story of the Irish Tour - p.P. 18,00 €   
  • Teeling Whiskey Distillery Führung inkl. 1 Getränk - p.P. 14,50 €   
  • Eintritt Trinity College (Book of Kells und Long Room) - p.P. 10,00 €   
  • Dublin Bay & Castle Tour (Malahide Castle & Howth) - p.P. 25,00 €  
    Dauer ca. 4 Stunden
  • Newgrange and Hill of Tara Tour - p.P. 34,00 €  
    Dauer ca. 8 Stunden
  • Wicklow Mountains Tour - p.P. 28,00 €  
    Dauer ca. 8 Stunden
  • Dublin City Hop-on Hop-off Tour (1 Tages Ticket) - p.P. 19,00 €  
    Dauer ca. 90 Minuten
  • Dublin City Hop-on Hop-off Tour (2 Tages Ticket) - p.P. 22,00 €  
    Dauer ca. 90 Minuten
  • Dublin City Tour by Night - p.P. 10,00 €  
    Dauer ca. 1 Stunde
  • Lazy Bike Tours - Guided Electric Bike Tour - p.P. 27,00 €  
    Dauer ca. 2 Stunden
  • Viking Splash Tours - p.P. 24,50 €  
    Dauer ca. 1:15 Stunden
  • Taylors Three Rock - Irish Night - p.P. 44,50 €
    3-Gang-Menü + Irish Coffee
  • Merry Ploughboy Dinner - p.P. 45,50 €   

Galway

  • Eintritt Athenry Castle - p.P. 5,00 €   
  • Lough Corrib Bootstour - p.P. 16,00 €  
    Dauer ca. 90 Minuten
  • Eintritt Dartfield Horse Museum und Park - p.P. 9,00 €    
  • Eintritt Dun Aonghasa Fort - p.P. 5,00 €   
  • Bootsfahrt (Hin- und Rück) auf die Aran Islands (Inishmore) - p.P. 22,00 €
  • Bus Tour auf Inishmore (Aran Island) - p.P. 12,00 €  
    Dauer ca. 2,5 Stunden
  • Bootstour auf dem Killary Fjord - p.P. 19,00 €  
    Ab/an Nancy’s Point / Leenane. Dauer ca. 90 Minuten
  • Eintritt Kylemore Abbey und Garten - p.P. 13,00 €   
  • Eintritt Portumna Castle - p.P. 5,00 €   

Kerry

  • Eintritt Ardfert Cathedral - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt The Blasket Centre - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Derrynane House - p.P. 5,00 €   
  • Dingle Dolphin Tour - p.P. 18,00 €  
    Ab/an Dingle Pier. Dauer ca. 1 Stunde
  • Gap of Dunloe Tour (Bus, Jaunting Car und Boot) - p.P. 37,00 €  
    Ab/an Killarney. Dauer ca. 8 Stunden
  • Eintritt Muckross House (Farm) - p.P. 12,00 €   
  • Eintritt Muckross House (Haus inkl. Führung) - p.P. 12,00 €   
  • Eintritt Muckross House (Farm und Haus inkl. Führung) - p.P. 19,00 €   
  • Ross Castle Führung - p.P. 5,00 €  
    Dauer ca. 40 Minuten

Kildare

  • Eintritt Irish National Stud und Japanese Garden - p.P. 12,50 €   

Kilkenny

  • Eintritt St. Canice’s Cathedral und Rundturm - p.P. 6,00 €   
  • Dunmore Caves Führung - p.P. 5,00 €  
    Dauer ca. 1 Stunde
  • Eintritt Jerpoint Abbey - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Kilkenny Castle - p.P. 9,00 €   
  • Eintritt Smithwicks Brewery - p.P. 12,00 €   

Limerick

  • Eintritt Foynes Flying Boat Museum - p.P. 12,50 €   
  • Eintritt King John’s Castle - p.P. 8,00 €   

Mayo

  • Eintritt Ceide Fields - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Westport House und Country Park - p.P. 13,00 €   

Meath

  • Bru Na Boinne Besucherzentrum (Visit Centre & Knowth) - p.P. 7,00 €  
    Dauer der Knowth Führung ca. 1:15 Stunde
  • Bru Na Boinne Besucherzentrum (Visit Centre & Newgrange) - p.P. 8,00 €  
    Dauer der Newgrange Führung ca. 1:15 Stunde
  • Bru Na Boinne Besucherzentrum (Knowth & Newgrange) - p.P. 14,00 €  
    Dauer der Knowth und Newgrange Führung jeweils ca. 1:15 Stunde
  • Eintritt Hill of Tara - p.P. 5,00 €   
  • Trim Castle Tour Führung - p.P. 5,00 €  
    Dauer ca. 45 Minuten

Offaly

  • Eintritt Clonmacnoise - p.P. 9,00 €   
  • Eintritt Birr Castle Demesne (Science Center und Garten) - p.P. 9,00 €   

Sligo

  • Eintritt Carrowmore Megalithic Cemetry - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Sligo Abbey - p.P. 5,00 €   

Tipperary

  • Eintritt Cahir Castle - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Roscrea Heritage Centre - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Swiss Cottage - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Rock of Cashel - p.P. 9,00 €   

Tyrone

  • Ulster American Folk Park - p.P. 12,00 €   

Waterford

  • Reginald’s Tower - p.P. 5,00 €   
  • House of Waterford Crystal Führung - p.P. 12,00 €  
    Dauer ca. 1,5 Stunden

Wexford

  • Eintritt Dunbrody Famine Ship - p.P. 11,50 €   
  • Eintritt John F. Kennedy Arboretum - p.P. 5,00 €   

Wicklow

  • Eintritt Glendalough Besucherzentrum - p.P. 5,00 €   
  • Eintritt Powerscourt Gardens - p.P. 9,00 €   
  • Eintritt Powerscourt Gardens Wasserfall - p.P. 7,50 €   
  • Wicklow’s Historic Gaol - p.P. 10,50 €   

Bei Fragen zu den einzelnen Attraktionen oder zu Öffnungszeiten, Abfahrtszeiten etc. sprechen Sie uns gerne an!

Preise inkl. Vermittlungs-Entgelt. Preisänderungen vorbehalten.

Hin- und Rückreise

Mit dem Flugzeug nach Irland

Die Anreise per Flugzeug ist sicherlich der einfachste und schnellste Weg auf die Insel zu kommen. Von zahlreichen deutschen Städten wird Dublin ganzjährig angeflogen. Die Flugzeit beträgt ca. 2 Stunden.

Aer Lingus fliegt von Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Stuttgart direkt nach Dublin.

Lufthansa fliegt von Frankfurt und München direkt nach Dublin. Germanwings/Eurowings von Düsseldorf und Köln-Bonn direkt nach Dublin. Umsteigeverbindungen gibt es von allen größeren deutschen Flughäfen.

Alternativ fliegt die Airline Ryan Air (ab/an Bremen, Berlin-Schönefeld, Frankfurt Hahn, Köln-Bonn, Hamburg und Memmingen) Dublin direkt an.

Mit KLM und British Airways ist Dublin von allen größeren deutschen Flughäfen mit einem Umstieg in Amsterdam bzw. Großbritannien erreichbar.

Mit dem Schiff nach Irland

Reisen Sie mit oder ohne Auto auf dem Seeweg nach Irland. Verschiedene Fährgesellschaften (z.B. DFDS Seaways, P&O Ferries, Stena Line, Irish Ferries) setzen von Großbritannien (Stranraer, Liverpool, Holyhead, Fishguard, Pembroke) und Frankreich (Roscoff, Cherbourg) auf die Insel über. Gerne erstellen wir Ihnen ein detailliertes Angebot, bitte sprechen Sie uns an.